Stärken kennen – Stärken nutzen
21.12.2021

Schöne Festtage!


08.10.2021

Offenheit in der Erwachsenenbildung: Status Quo zu OER

Ein Beitrag in der Zeitschrift für Weiterbildungsforschung (ZfW) thematisiert die Herausforderungen im

Umgang mit Open Educational Resources und welche Bedeutung und Rahmenbedingungen geschaffen werden müssen, um einen aktiven und kollaborativen Umgang mit diesen Materialien zu gewährleisten.

Den gesamten Beitrag „Offene Bildungsmaterialien als Wegbereiter zu einer Kultur des Teilens in der Erwachsenen- und Weiterbildung – Befunde aus Sicht der Lehrenden“ von Sabine Schöb, Carmen Biel, Lars Kilian finden Sie unter: link.springer.com/epdf/10.1007/s40955-021-00184-5


30.09.2021

Neue Lernpfade

Neue EULE Lernpfade zu Beratung und zum Thema "Schwierigen Beratungsgesprächen begegnen"! Lesen Sie mehr auf: wb-web.de

Lesen Sie mehr...
04.09.2021

Weiterbildungsbranche von Corona schwer getroffen: Erste Ergebnisse der wbmonitor-Umfrage 2020

Die Ergebnisse einer Umfrage des DIE und des BiBB im Sommer 2020 zeigen, dass die Weiterbildungsbranche stark von der Coronapandemie betroffen war bzw. ist. Die konkreten Auswirkungen können dem Bericht der Befragung, an der 1.933 Weiterbildungsanbietende teilgenommen haben, entnommen werden. 

Online einsehbar unter: www.die-bonn.de/id/32322


04.08.2021

EPALE-Artikel zu den Ergebnissen aus dem CORE-Projekt

Leider steigen aktuell die Zahlen junger Erwachsene, die sich weder in Beschäftigung noch in (Aus-)Bildung oder Training befinden (sog. NEETs – Not in Employment, Education or Training) in Europa wieder an. Dies führt zu einem erhöhten Bedarf an Berufsorientierung und -beratung in dieser Zielgruppe. Passend dazu fasst Eveline Bader in ihrem Blogbeitrag auf EPALE die wichtigsten Ergebnisse rund um die Erfahrungswelten, Risikofaktoren und Unterstützungsbedarfe junger NEET-Erwachsener zusammen und stellt geeignete Beratungsmaterialien wie das CORE-Toolkit und den ProfilPASS zum Durchstarten kurz vor.

Ansprechpartnerin: Eveline Bader (bader@die-bonn.de)


20.07.2021

ProfilPASS-Zertifikate für die neuen Passvarianten

Qualifizierungen für den „ProfilPASS zum Durchstarten“ und den „Barrierefreien ProfilPASS in Leichter Sprache“ werden bereits angeboten und können sowohl für die Erstqualifizierung als auch für die Re-Zertifizierung verwendet werden. Entsprechende Schulungstermine finden Sie auf profilpass.de unter: Termine

Neu sind entsprechende Zertifikate für diese Passvarianten, die ab sofort bei der Servicestelle angefordert werden können.


24.06.2021

15. Treffen der ProfilPASS-Beratenden findet online statt

Der diesjährige Beratendentag wird am Donnerstag, den 16. September 2021 als virtuelle Veranstaltung in Kombination mit der Abschlusskonferenz der beiden internationalen Projekte CORE und COOCOU durchgeführt. Als Keynote Speaker konnten wir Dr. Tobias Maier vom Bundesinstitut für Berufsbildung gewinnen, der uns einen Einblick zu aktuellen Studien zum Thema „Ausbildungs- und Beschäftigungschancen in der Post-Corona Zeit“ geben wird. Alle Informationen zum weiteren Ablauf sowie zur Anmeldung erhalten die aktiven ProfilPASS-Beratenden in Kürze per Mail.


10.06.2021

Mein eigener Chef sein – Beratung mit dem ProfilPASS für die Selbstständigkeit

Das Brausewetter-Institut für begabungsförderndes Lehren und Lernen hat den ProfilPASS für die Selbstständigkeit in der Gruppenberatung mit Studierenden im Bachelorstudium eingesetzt. Kernstück aus Klientensicht war die Beschäftigung mit 13 Kompetenzen für eine erfolgreiche Gründung. Fazit der Studierenden war, später in einem Start-Up zu arbeiten bzw. im Nebenerwerb zu gründen. Sie sahen auch einen Mehrwert für die Weiterentwicklung ihrer Kompetenzen in Studium und Freizeit. Zur Bestandsaufnahme und Festigung der Beratungsergebnisse wurde eine Folgetermin drei Monate nach Beratungsende vereinbart.

Lesen Sie mehr...
15.05.2021

Erfahrungsberichte gesucht!

ProfilPASS-Beratende, die bereits erste Erfahrungen in der Beratung mit dem „Barrierefreien ProfilPASS in Leichter Sprache“ oder dem „ProfilPASS zum Durchstarten“ gesammelt haben, melden sich bitte bei der Servicestelle ProfilPASS. jordanoski@die-bonn.de oder bader@die-bonn.de 

Wir schätzen Ihr Feedback!


13.04.2021

Dokumentation des virtuellen Beratendentages 2020

Die Dokumentation des vergangenen Beratendentages ist bereits allen aktiven Beratenden per Mail zugestellt worden.

Alle weiteren Interessierten haben nun die Gelegenheit sich über folgenden Link einen Einblick über das virtuelle Treffen zu machen: profilpass.de/fuer-beratende/download


08.02.2021

Jugend Online Event zur Berufsorientierung für Schüler*innen und Studierende

Am 21. März 2021 von 14.00 bis 21.30 Uhr findet zum fünften Mal der Jugend Online Event zur Berufsorientierung für Schüler*innen und Studierende statt. Der Verein zur Förderung der Bildung in der digitalen Welt e.V. bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, sich über Vorträge, Interviews und Workshops über die Arbeitswelt, Berufe, Studium, die eigenen Kompetenzen und die Berufsorientierung zu informieren und auszutauschen. Unter dem Link www.jugend-online-event.de findet man das Programm und kann sich anmelden.

Hier finden Sie außerdem eine Kurzvorstellung sowie den Flyer zur Veranstaltung.


15.12.2020

Weihnachtsgrüße aus der Servicestelle ProfilPASS

Liebe ProfilPASS-Akteur*innen, liebe ProfilPASS-Interessierte,

wir wünschen Ihnen und Ihren Familien wunderschöne Weihnachten und alles Gute für das nächste Jahr. 2020 war für uns alle eine große Herausforderung und wir blicken auf ein ereignisreiches und außergewöhnliches Jahr zurück. Viel wurde in diesem Jahr umgesetzt und auf den Weg gebracht. Viele von Ihnen haben wir auf den zwei virtuellen Treffen im Juni und November wiedergesehen. Über die große Resonanz und die zahlreichen Teilnehmenden haben wir uns sehr gefreut. An dieser Stelle bedanken wir uns bei Ihnen allen für Ihr Engagement in schwierigen Zeiten, Ihr Interesse und Vertrauen und freuen uns auf die weitere und hoffentlich „normalere“ Zusammenarbeit im nächsten Jahr.

Beste Grüße und alles Gute für das nächste Jahr wünschen Ihnen
Eveline Bader, Brigitte Bosche, Susanne Haferburg & Goran Jordanoski


30.11.2020

Ergänzende Materialien zum Einsatz des ProfilPASS in Leichter Sprache

Um den barrierefreien ProfilPASS in Leichter Sprache in der Beratung für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen einsetzen zu können, bilden die zusätzlichen, nun online verfügbaren Materialien, Curriculum und Manual für Beratende, eine weitere Ergänzung und Hilfestellung für den Beratungsprozess.

Die Dokumente finden Sie unter folgenden Links:


Das Manual für Beratende unter:

coocou.profilpass-international.eu/files/das_coocou-manual_fuer_beratende_german.pdf


Das Curriculum unter:

coocou.profilpass-international.eu/files/das_coocou-curriculum_german.pdf


29.10.2020

Neues Layout der ProfilPASS Zertifikate

Ab Oktober erhalten neu qualifizierte Beratende ihre Zertifikate in neuem Layout. Künftig wird es für jeden Pass ein eigenes Zertifikat geben.


19.10.2020

Ordnerrücken zum Ausdrucken

All diejenigen zertifizierten Beratenden, die klassische Ringordner als ProfilPASS-Ordner kenntlich machen wollen, können sich im internen Bereich je zwei verschiedene Vorlagen für den ProfilPASS und den ProfilPASS für junge Menschen herunterladen. Diese können aufgeklebt oder in dafür vorgesehene Sichthüllen geschoben werden.

Die Ordnerrücken-Druckvorlagen können Sie auf handelsüblichen Farbdruckern zuhause oder im Büro ausdrucken.